Ich unterstütze Vielfalt und Integration und spende pro Tor der Alemannia in der Spielsaison 2018/2019 €.

Herzlichen Dank für deine Bereitschaft, trag deine Daten bitte hier ein.
Jeder einzelne Euro zählt!

Für eine Spendenquittung benötigen wir zusätzlich folgende Angaben von dir:

Datenschutz

Deine personenbezogenen Daten werden nur für dieses Projekt verwendet und von der Spendenverwaltung der Caritas Aachen gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

secureDeine Daten werden verschlüsselt übertragen.

Bitte fülle dieses Feld aus!

FAQ

Hier findest du Antworten zu den häufigsten Fragen. Hast du weitere Fragen? Melde dich gerne beim HERKUNFT: ZUKUNFT Team unter herkunft-zukunft@caritas-aachen.de.

Deine Spende geht an den Caritasverband für die Regionen Aachen-Stadt und Aachen-Land e.V.

Seit gut 40 Jahren sind wir bei der Caritas die Anlaufstelle für Migranten und Flüchtlinge.

Die Übermittlung deiner Daten verpflichtet dich nicht zu einer Spende. Am Ende der Spielsaison 2018/2019 benachrichtigen wir dich via E-Mail und teilen dir mit auf welches Konto du deine Spende überweisen kannst.

Nein, jeder einzelne Euro zählt, daher unterstützt du uns auch schon mit kleinen Beträgen wie zum Beispiel mit 1€ pro Tor.

Deine personenbezogenen Daten werden nur für dieses Projekt verwendet und von der Spendenverwaltung der Caritas Aachen gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Deine persönlichen Daten im Spendenformular werden mit einem weltweit anerkannten SSL-Schlüssel (256-Bit) sicher übertragen – so dass unberechtigte Dritte am Lesen der übermittelten Daten gehindert werden. Die Verschlüsselung mittels SSL (Secure-Socket-Layer) wird in der Regel in der Adresszeile deines Browsers als „https://“ angegeben und ist zudem oftmals an einem eingeblendeten Schloss- oder Schlüsselsymbol erkennbar.

Das HERKUNFT:ZUKUNFT Team der Caritas Aachen. Du erreichst uns per E-Mail unter: herkunft-zukunft@caritas-aachen.de, telefonisch unter: 0241-94927-0 oder persönlich in der Scheibenstr. 16, 52070 Aachen

Die Spendengelder werden für die Initiative HERKUNFT: ZUKUNFT der Caritas Aachen verwendet. Beratungsangebote auf Augenhöhe. Kulturelle und soziale Projekte als Orientierungs- und Integrationshilfe. Gelegenheit und Raum für interkulturelle Begegnung. Hilfe zur Selbsthilfe. Unterstützung von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe. Damit bauen wir Brücken zwischen Verlust und Neuanfang!

In Aachen und in der StädteRegion leben Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern. Kriege, politische oder religiöse Verfolgung und wirtschaftliche Not sind einige der Gründe, warum sie ihre Heimat verlassen mussten. Eines haben diese Menschen gemeinsam: Sie müssen sich in einem fremden Land, in einer fremden Kultur zurechtfinden.

Viele von ihnen sind vor Jahren als „Gastarbeiter“ oder „Spätaussiedler“ zu uns gekommen. Sie und ihre Familien haben bei uns ein zweites Zuhause gefunden. Auf spezielle Fragen benötigen sie weiterhin hilfreiche Antworten, insbesondere zum Thema Sozialrecht oder auch im Alltag: Von der Einschulung der Kinder, über eigene Berufswünsche bis hin zum Rentenantrag. Manchmal initiieren sie eigene Hilfsprojekte für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Auch dabei stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Besonders intensive Hilfestellung benötigen Menschen, die aus ihrem Land fliehen mussten. Sie befinden sich in einem nahezu unerträglichen Zustand der Unsicherheit. Quälende Erinnerungen. Angst vor Abschiebung. Sehnsucht nach einer Heimat, die es so nicht mehr gibt.

Sie sind dankbar für die Zuwendung der vielen freiwilligen Helfer. Wir begleiten wiederum dieses wertvolle Engagement durch den Rat unserer Experten: So sind wir auch Brückenbauer für die Ehrenamtlichen.

Seit gut 40 Jahren sind wir bei der Caritas die Anlaufstelle für Migranten und Flüchtlinge.

Selbstverständlich. Alle Spenden aus der Aktion verwenden wir eins zu eins und ausschießlich für die persönlichen und strukturellen Hilfen für die Menschen, die durch unseren Caritas-Fachdienst Migration beraten und begleitet werden.

Deine Spende kann steuerlich geltend gemacht werden. Für eine Spendenquittung setze im Formular oben einfach einen Haken bei “Ich möchte eine Spendenquittung erhalten” und trage deine Adresse in die dafür vorgesehenen Felder ein.

Wir freuen uns, dass du unser Projekt unterstützen möchtest. Sehr gerne kannst du spenden auch ohne an der Aktion teilzunehmen.

Deine Spende kannst du an folgendes Konto überweisen:

Spendenkonto

Caritas Aachen

Sparkasse Aachen

IBAN: DE60 3905 0000 0000 0070 70

BIC: AACSDE33

Konto: 70 70

BLZ: 390 500 00

Unter Verwendungszweck trägst du bitte "Herkunft: Zukunft" ein.